Mann 2020

MANN 2020

Diesmal freuen wir uns wieder über einen unserer umtriebigen Kunden berichten zu dürfen: Dr. Markus Margreiter ist nun auch unter die Buchautoren gegangen und hat mit „Mann 2020“ einen Leitfaden geschrieben, wie Männer sowohl physisch als auch psychisch ihr volles Potential nutzen können, um so gesünder und selbstbewusster zu leben.

Dazu hat er am Welt-Männer-Tag zur Buchpräsentation geladen und neben zahlreichen Interessierten waren natürlich auch die diversen Society Magazine Österreichs vorort.

Das Buch ist im Herder-Verlag erschienen und gibt es bei diversen Händler online zu bestellen, zB hier.

Gratulation zum Buch und zur gelungenen Präsentation!

Erste Bank Open 2019

4myHealth goes Erste Bank Open 2019

Im 10. Anlauf hat er es geschafft. Dominic Thiem hat gestern nicht nur das ATP500 Turnier in der Wiener Stadthalle gewonnen, sondern auch als erster Österreicher den Austrian Grand Slam. Von dieser Seite herzliche Gratulation und Hut ab vor dieser gewaltigen Leistung!

Neben diesem nationalen Ereignis sind wir besonders stolz, dass 4myHealth heuer als Partner des Medical Teams der Erste Bank Open offiziell vertreten war. Der Turnierarzt, Dr. Ulrich Lanz, hat alle Behandlungen der Athleten mit 4myHealth dokumentiert. So freuen wir uns doppelt!

4myHealth auch auf der ÖGDKA 2019 vertreten!

Nach dem Motto: „Tue Gutes und rede darüber!“ haben wir uns entschlossen auf der diesjährigen Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologische Kosmetik und Alterforschung in Graz als Aussteller teilzunehmen.

Durch den steigenden Bedarf an effizienter Ordinationsorganisation wecken wir mit unserem 4myHealth-System großes Interesse und konnten auf dieser Veranstaltung wieder die Ärztinnen und Ärzte mit den umfassenden Funktionen und der intuitiven Oberfläche begeistern.

Der positive Zulauf bestätigt uns und somit werde wir auch in Zukunft im direkten Austausch mit unseren Kunden & Anwendern die dynamische Entwicklung von 4myHealth vorantreiben.

ÖGPÄRC2019

4myHealth zu Gast bei der ÖGPÄRC 2019

Nach einem erholsamen Sommer begrüßen wir unsere Ärztinnen und Ärzte auf der diesjährigen ÖGPÄRC in Wien. Die heuer unter dem Motto „Schein&Sein“ stehende 57. Jahresversammlung bietet für die 4myHealth eine wunderbare Chance zu einem Gedankenaustausch mit vielen Kunden.

Es freut uns sehr, dass viele Interessenten den Weg zu unserem Stand finden und sich für das 4myHealth-System begeistern. Auch viele Kunden nutzen an unserem Stand die Möglichkeit sich über neue Funktionen und Module zu informieren. In kurzen Gesprächen können wir schnell und einfach Fragestellungen beantworten. Heuer unterstützt uns als Co-Ausstellungspartner Stefanie Kaiser von KAISERMED.EU.

Besonders stolz sind wir darauf, dass unsere Kunden ihre KollegInnen in den Vortragspausen zu unserem Stand führen und ihnen dort unser System zeigen. Die besten Empfehlung sind zufriedene Kunden – Danke an euch alle!

4myHealth auf Wachstumskurs

Bereits 2015 hat 4myHealth die modernste webbasierte Arztsoftwarelösung auf den Markt gebracht und damit einen neuen Standard von cloudbasierter Software (SaaS) auch für den niedergelassenen Arzt etabliert. Damit haben wir  genau den Puls der Zeit getroffen und neue Maßstäbe gesetzt. Durch viele Gespräche mit Ärzten, Therapeuten und Rezeptionsangestellten, verbessern wir laufend unser Produkt und können so hilfreiche Funktionen und Module an die Anforderungen einer modernen Arztpraxis oder großen Gruppenpraxis anpassen, die den Arbeitsalltag der Anwender vereinfachen.

Diesen einzigartigen Wachstumspfad begleitet auch von Anfang an Dr. Christian Gäbler mit seinem Team des Sportambulatoriums. Damals wurde eine lokale Softwarelösung durch das 4myHealth System abgelöst. Und so wie Dr. Gäbler aus seiner Sport-Ordination ein Sport-Ambulatorium formte und mittlerweile mehr als 200 Patienten in der Woche betreuen kann, ist auch 4myHealth stark gewachsen und verwaltet heute mehr als 400.000 Patienten in Österreich, Deutschland und Belgien.

In letzter Zeit werden wir aber nicht nur von Ärzten und Therapeuten kontaktiert und empfohlen. Immer öfter interessiert sich auch die Presse für unsere Lösungen und nimmt einige Erfolgsgeschichten von 4myHealth auf. Aktuell Trending-Topcis, die sich mit einem Artikel der Digitalisierung im Gesundheitsbereich widmen – und hierbei führt an 4myHealth kein Weg vorbei.

Lesen Sie den Artikel hier nach:
https://www.trendingtopics.at/4myhealth-software-cloud/